Ihre Oldtimer & Youngtimer Werkstatt in Neumünster

Willkommen

Seit den 70er Jahren besteht unsere Firma in Neumünster. In dieser Zeit haben wir nicht nur mit Fahrzeugen aller Fabrikate Erfahrung gesammelt, sondern auch mit Klassischen Automobilen aus Italien, England, Schweden und Amerika.

Die Werkstatt ist mit modernsten Testgeräten und Werkzeugen ausgestattet, so dass wir nicht nur alle mechanischen Reparaturen, sondern auch Karosseriearbeiten und Fahrzeugumbauten ausführen.

Das 4-köpfige Team ist mit allen komplizierten Aufgaben vertraut, und Ihre Wünsche können Sie direkt mit unseren erfahrenen Mechanikern besprechen. Wir erfüllen fast jeden Kundenwunsch.

Unser Unternehmenskonzept lautet "Alles in einer Hand". Was wir nicht selber machen können, vergeben wir an Subunternehmer, wie beispielsweise Lack-, Sattler- und Holzarbeiten. Für Qualität und Termintreue stehen wir Ihnen als Vertrags- und Ansprechpartner gerade.

Autowäsche im Winter. 3 wertvolle Tipps.

1) Nutzen Sie unbedingt einen Hochdruckreiniger zur Vorreinigung. Der grobe Dreck, der sonst wie Schmirgelpapier über den Fahrzeuglack gezogen wird, greift den Autolack an und verursacht eine unnötige Belastung der Außenhaut.
Weiterlesen

Auto zugeschneit?

Dann besser richtig frei machen. Denn wer nur mit einem kleinen Guckloch in der Windschutzscheibe fährt, riskiert seine Sicherheit und ein Bußgeld. Wir haben aufgelistet was verboten ist...
Weiterlesen

Scheibenwischer angefroren?

Angefrorene Wischer oder Eisreste auf der Scheibe zerstören die empfindliche Wischerlippe garantiert. Deshalb nie einfach mit Kraft abreißen oder solange wischen bis das Eis weggeht. Wir empfehlen Scheibenenteiser.
Weiterlesen

Batterie im Winterschlaf.

Autos, die im Winter stillstehen, benötigen eine besondere Behandlung. Viele elektrische Verbraucher ziehen dauerhaft Strom, bis die Batterie entladen ist. Auch das Abklemmen der Batterie ist keine Lösung…
Weiterlesen

Klare Sicht dank Silikonentferner?

Silikonentferner ist für die Fahrzeugscheiben ein Geheimtipp. In Werkstätten wird oft Silikonentferner vor dem Scheibenwischerwechsel verwendet, um Insektendreck, Straßenschmutz, Wachsrückstände und Vogelkot zu entfernen.
Weiterlesen

Nicht kratzen

Nachtfrost. Probleme für Laternenparker, Scheibe vereist. Eiskratzer raus, Scheibe kratzen.

Die Scheibe wird beim Eiskratzen fein geschmirgelt. Auch in der Eisschicht sitzen feine Sandkörner. Beim Eiskratzen werden diese über die Scheibe geschoben und hinterlassen Spuren wie ein Glasschneider.

Autoscheiben sind fein beschichtet. Die Schädigung der Scheibe mindert die Sicht und erhöht die Blendwirkung bei Gegenverkehr.

Warum und wie geht's besser?

Weiterlesen